Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Sandleitenhof in Ottakring

16. September 2020 um 18:00 - 20:00

70 Jahre nach Kriegsende wurde im Sandleitenhof ein Denkmal zur kampflosen Befreiung des Westen Wiens von den Nazis errichtet. Grund dafür waren die Aktivtäten des KJV 44 (komm. Jugendverband 1944), der in den letzten Kriegsphasen im Westen Wiens aktiv war und im Gebiet um Sandleiten eine Entwaffnungsaktion von Wehrmachtssoldaten durchführte.

Beim Rundgang soll mehr zu dieser Geschichte und andern Widerstandsgeschichten aus dem Sandleitenhof erzählt werden. Nebenbei wäre es auch eine gute Gelegenheit den Sandleitenhof kennen zu lernen.

Sandleitenhof in Ottakring
Datum: Mittwoch 16. September
Zeit: 18:00 Uhr
Treffpunkt: Matteottiplatz

Dauer: ca 2 Stunden

Aus der Reihe: (Re)claim the City – Widerständig Spazieren – organisiert von den Gruppen aus der w23 und Freund_innen.

* Die Spaziergänge kosten selbstverständlich nichts – wir wollen uns öffentlichen Raum aneignen, nicht weiter kommerzialisieren! 😉
* Die Rundgänge finden auf Deutsch statt. Bei Bedarf können wir versuchen eine Flüsterübersetzung zu organisieren. Bitte Mail an: w23@riseup.net
* Das Programm kann sich laufend erweitern. Updates findest du hier https://wipplinger23.org/widerstaendig-spazieren-2020/
Wenn du dich in Planung und Organisation einbringen willst, dann schreib und ein Mail an w23@riseup.net

Details

Datum:
16. September 2020
Zeit:
18:00 - 20:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Website:
https://wipplinger23.org/widerstaendig-spazieren-2020/

Veranstalter

w23
Website:
https://wipplinger23.org