Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Anarchismus als Loslösung von Gott & Christentum (Vortragsreihe: We Are Everywhere – Anarchismus ohne Anarchismus)

27. November 2022 um 18:00 - 22:00

Anarchismus ist nicht nur das, was irgendwann einmal aufgeschrieben wurde. Anarchismus ist auch, vielleicht sogar vor allem, gelebte Praxis – teils auch dort, wo noch gar nicht der Begriff „Anarchismus“ verwendet wurde. Doch wo wurde Anarchismus schon gelebt, noch bevor es irgendwelche konkreten Ausführungen davon gab? In unserer Vorlesungsreihe „We are Everywhere – Anarchismus ohne Anarchismus“ wollen wir dieser Frage auf den Grund gehen. In sechs Vorträgen wollen wir euch Themen wie Piraterie, die ersten Gewerkschaften, österreichweite Ansätze von Anarchismus und vieles mehr präsentieren und im Anschluss diskutieren.

Am Sonntag, den 27.11., geht es endlich weiter! Unsere Vortragsreihe „We are Everywhere – Anarchismus ohne Anarchismus“ geht in die zweite Runde: nachdem wir uns letzte Woche mit den Urformen des Anarchismus beschäftigt haben, findet kommenden Sonntag der Vortrag „Anarchismus als Loslösen von Gott und Christentum“ statt.

„Ketzer!“, schreien überzeugte Christ*innen, wenn sie eine anarchistische Demonstration sehen aus der „Kein Gott, kein Staat, kein Patriarchat“ ertönt. Das Verhältnis zwischen Anarchismus und Christentum scheint klar. Aber warum eigentlich? Und warum gerade das Christentum? Diesen Fragen wollen wir am Sonntag nachgehen. Es wird unter anderem einen Einblick ins Mittelalter geben, um der systematischen Unterdrückung durch die Kirche auf die Schliche zu kommen und bei den ersten Rebellionen gegen die Kirche dabei zu sein. Werden wir dabei etwa erkennen, dass die Ketzer von damals vielleicht gar nicht so „unchristlich“ waren, wie uns heute so gerne hinterhergerufen wird?
Im Anschluss an den Vortrag gibt es wie immer Küfa und eine Diskussion zu dem Vortrag.

Bis dann! Euer A-Cafe-Kollektiv

Wann? 27.11.2022 ab 18:00 Wo? Wipplingerstraße 23

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Weitere Inputs in der Reihe “We Are Everywhere – Anarchismus ohne Anarchismus” (jeweils Sonntag ab 18:00):

13.11.2022 Urformen des Anarchismus

27.11.2022 Anarchismus als Loslösung von Gott & Christentum

11.12.2022 Gilden, Zünfte & frühe Gewerkschaften

22.01.2023 Piraterie im Goldenen Zeitalter

12.02.2023 Kunst und Anarchie

26.02.2023 Österreich du Anarchismusland

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Details

Datum:
27. November 2022
Zeit:
18:00 - 22:00

Veranstaltungsort

w23
Wipplingerstrasse 23
Wien, 1010
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Anarchistisches Cafe
E-Mail:
acafewien@riseup.net
Veranstalter-Website anzeigen