Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Riots: Zwischen Wut und Reformismus (Datumsänderung!)

12. Juni 2022 um 18:00 - 23:00

Seit es Autoritäten gibt wird gegen diese aufbegehrt. Die naheliegendste Ausdrucksform der Unterdrückten ist die Ablehnung und Zerstörung des Herrschenden…eine neue Welt aus der Asche der Alten…

Doch wie viel neue Welt lässt sich in der Asche wirklich finden? Oder verkommt der Ausdruck der Wut letztendlich nur zum reformistischen taktieren – zur Verhandlungsbasis mit den Herrschenden?

Gemeinsam wollen wir uns damit beschäftigen wie Riots und Unruhen (speziell in europäischen und nordamerikanischen) Demokratien funktionieren – welche Ermächtigung sie erlauben, welche Begrenzungen sie haben und mögliche Alternativen die über den Ausdruck der Wut hinausgehen diskutieren.

Dafür wird es ab 18:30 einen Input mit anschließender offener Diskussion geben. Selbstverständlich gibt es auch wieder Essen und Getränke gegen freie Spende.

Wann: 05.06.2022 12.06.2022 ab 18:00
Wo: Wipplingerstraße 23

Wir freuen uns schon auf euch! Euer A-Café Kollektiv

Details

Datum:
12. Juni 2022
Zeit:
18:00 - 23:00

Veranstaltungsort

w23
Wipplingerstrasse 23
Wien, 1010
Google Karte anzeigen
Webseite:
https://wipplinger23

Veranstalter

Anarchistisches Cafe
E-Mail:
acafewien@riseup.net
Webseite:
https://acafewien.blackblogs.org/