Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Linksradikal und feministisch – das Nasty „Näh“kränzchen!

6. März 2020 um 16:00 - 21:00

Linksradikal und feministisch – das Nasty „Näh“kränzchen!
Transpis-Malen – Schilder-Basteln – Banden-Bilden

Der 8. März – internationaler feministischer Kampftag – steht vor der Tür und damit auch wieder die „Take Back the Streets“-Demo. Höchste Zeit die letzten Vorbereitungen zu treffen! Noch kein Transpi für die Demo, noch kein Schild für die Aktion(en)? Kein Problem! Gemeinsam bastelt und malt es sich schöner als alleine, deswegen laden wir zum queer-feministischen Transpi-Malen, Schilder-Basteln, Balaklavas nähen oder was uns sonst noch so einfällt, ein. Dazu werden feministische Kurzfilme, Drinks und Häppchen gereicht.

Wir sehen uns beim Basteln oder spätestens auf der Demo am 8. März in Wien! Smash Patriarchy!
Und nicht vergessen: Bildet Banden! 😉

Freitag 6.3.2020
16:00 bis 21:00
in der w23, Wipplingerstrasse 23, 1010 Wien

Die Stiegen halb runter – sollte das ein Problem darstellen, melde dich bitte bei uns, damit wir uns in Absprache etwas überlegen können.

P.S.:
Bastelzeugs werden wir einiges vorbereiten, es schadet aber sicher nicht den Lieblingsglitzerstoff einzupacken 😉
Das Nasty „Näh“kränzchen ist open 4 all genders – sexistisches oder transfeindliches Verhalten wird nicht geduldet.

Details

Datum:
6. März 2020
Zeit:
16:00 - 21:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Website:
https://raw.at/texte/2020/das-nasty-naeh-kraenzchen/

Veranstaltungsort

w23
Wipplingerstrasse 23
Wien, 1010
Website:
https://wipplinger23

Veranstalter

Rosa Antifa Wien
Website:
https://raw.at